PRP Vampir Lifting Platelet Rich Plasma

Vampir Lifting in Koblenz

Vampir Lifting – das klingt auf den ersten Blick ein wenig ungewöhnlich.

Hinter der Bezeichnung verbirgt sich allerdings eine neue Anti Aging Behandlung, die rundum schonend vonstattengeht und Falten nachhaltig zu Leibe rückt. Wer möchte, spricht in diesem Kontext auch von Platelet Rich Plasma (PRP) bzw. Blutplasma oder einer Eigenbluttherapie, denn alle genannten Begriffe meinen letztlich dasselbe Erfolg versprechende Verfahren. Wer ein Vampir Lifting Koblenz durchführen lassen möchte, ist bei Engelmann Aesthetik in den besten Händen. Wir sind echte Profis, wenn es um ein Vampir Lift Koblenz geht und zudem gerne bereit alle Behandlungsschritte in einem ausführlichen Beratungsgespräch im Vorfeld zu erläutern. Zudem profitieren unsere Kundinnen und Kunden von einer rundum angenehmen Atmosphäre.

Was bedeutet Vampirlift?

Zunächst einmal ein Wort zur ungewöhnlichen Namensgebung, die bewusst ein wenig provokativ gewählt wird. Ein Vampir Lifting wird deshalb so genannt, weil im ersten Schritt eigenes Blut entnommen werden muss. Keine Sorge: es handelt sich um minimale Mengen (ca. 15 ml) und die Herangehensweise ist maximal schonend und nahezu schmerzfrei. Ein kleiner Pieks genügt und schon ist die Blutprobe vorhanden und muss nun entsprechend aufbereitet werden. Dies geschieht mittels Zentrifugation, hierbei wird Plateled Rich Plasma (PRP) extrahiert und anschliessend in das gewünschte Gewebe injiziert. Das Arbeiten mit Eigenblut blickt auf eine Tradition von mehr als 100 Jahren in der Medizin zurück.

Wie wirkt das Blutplasma?

Aus dem eigenen Blut wird das Plasma für die Faltenbehandlung durch das Schleudern in einer Zentrifuge erzeugt. Hierfür bedarf es keines eigenen Labors und natürlich erfolgen Entnahme und Behandlung in unserer Praxis parallel zueinander bzw. in direkter zeitlicher Abfolge und im Rahmen eines Termins zur Hautverjüngung. Der Vorteil, durch den Einsatz der körpereigenen Zellen, liegt in der hohen Zahl an sogenannten Thrombozyten, also den Blutplättchen sowie allerlei wertvoller Proteine, Hormone und weiterer gesunder Substanzen.

Der große Pluspunkt, den diese PRP Behandlung in Koblenz bietet, ist das völlige Fehlen fremder Substanzen oder gar Chemikalien. Vor allem im Gesicht bewirkt ein Vampir Lifting Wunder und setzt gewissermaßen von innen heraus eine enorme Verjüngung in Gang. Die Erscheinungen sind nicht nur oberflächlich, sondern das gesamte Hautbild wirkt entspannter und gesünder.

Die Anwendungsgebiete sind noch deutlich zahlreicher, denn neben dem Gesicht und damit dem Bereich, in dem Falten als Erstes und am deutlichsten sichtbar werden, lassen sich auch Anti-Aging-Kuren in Form von Hautstraffung z.B. am Bauch und an den Beinen durchführen. Ebenso ist die Behandlung von Narben/ Aknenarben beliebt. Ein weiterer Bereich ist die effektive Behandlung von Haarausfall bzw. dessen Milderung.

Kurzinformation

Behandlungsdauer40 bis 60 Minuten
BetäubungCreme
Klinikaufenthaltambulant
Schonzeit7 bis 10 Tage
Narbenkeine
Sportkarenz7 Tage
Sonne und Solarium14 Tage

Ihr Termin für PRP Behandlungen Koblenz

Das Arbeiten mit Eigenblut ist eine erstklassige Herangehensweise, um endlich lästige Alterserscheinungen loszuwerden. Das Tolle daran ist die Natürlichkeit der ausgeklügelten Methode, bei der die Selbstheilungskräfte des Körpers wie ein Jungbrunnen wirken. Risiken oder Nebenwirkungen sind verschwindend gering. Auch nicht zu befürchten, ist ein maskenhafter, unnatürlicher Ausdruck.

Auch empfehlen wir die Kombination mit einer Hyaluron oder Botox-Behandlung und sehen hierin eine gute Ergänzung im Hinblick auf eine verjüngende Wirksamkeit. Gerne beraten wir Sie im Vorfeld und führen eine umfangreiche Voruntersuchung durch. Die eigentliche Dauer der Eigenblutbehandlung beträgt weniger als eine Stunde und sollte möglichst mehrfach, in Abständen von rund einem Monat durchgeführt werden. Die Wirkdauer der PRP Therapie liegt bei rund einem bis zwei Jahren, kann aber individuell variieren.

Unser Tipp: vermeiden Sie nach einer Sitzung erst einmal Sport oder hohe Temperaturen. Auch sollten Sie nicht mit einer Gesichtsmaske arbeiten oder mit zu viel Kosmetik. Alkohol ist während oder vor der Behandlung natürlich ein absolutes „No-Go“ und auch Aspirin oder andere blutverdünnende, bzw. entzündungshemmende Medikamente, wie z.B. Ibuprofen sollten Sie rund eine Woche zuvor nicht einnehmen. Zu guter Letzt empfehlen wir das Vermeiden von starker Sonneneinstrahlung für rund zwei Wochen bzw. raten dringend zu ausreichendem UV-Schutz.

Preisliste

BehandlungAb Preise
PRP Behandlung290,00 €

HABEN SIE FRAGEN?

ODER MÖCHTEN SIE EINEN TERMIN VEREINBAREN?

Entscheiden Sie sich für Botox und/oder Hyaluron von ausgewiesenen Experten und buchen Sie Ihren Termin bei Engelmann Aesthetik Koblenz. Wir sind durch die DBGT (Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Botulinum-Therapie e.V.) zertifiziert und behandeln auf höchstem medizinischem Niveau zu fairen Preisen. Sie erreichen uns unter der 0151 283 95987 oder gerne auch via E-Mail engelmann@botox-hyaluron.de.
Direkte online Terminvergabe über Doctolib.de.


    INDIVIDUELLE BERATUNG: 0151 283 95987